Gesundheit und Wohlbefinden aus einer Hand
Gesundheit und Wohlbefinden aus einer Hand 

Betriebliche Gesundheitsförderung

 

Der Grad an physischer Belastung und einseitiger Bewegung den der Arbeitsalltag des durchschnittlichen Arbeitnehmers mit sich bringt, spielt folglich eine zentrale Rolle bei der Frage, ob auf lange Sicht mit Erkrankungen zu rechnen ist und welchen Verlauf diese Krankheiten nehmen.

 

Als Physiotherapeuten/Innen haben wir es tagtäglich mit Patienten zu tun, von denen etwa ein Drittel aufgrund von Beschwerden behandelt wird, die durch Belastungen am Arbeitsplatz entstanden sind. Wir verfügen daher über ein vielseitiges und ausgeprägtes Fachwissen über die Funktionsweisen des menschlichen Körpers, mit all seinen Strukturen, Wirkungsweisen und Zusammenhängen, sowie Krankheitsentstehung durch Minder- bzw. Überbelastung. Dieses Wissen würden wir gerne Ihrem Betrieb und Ihren Arbeitnehmern/Innen zur Verfügung stellen, um gesundheitsgerechte Bedingungen und gesundheitsfördernde Maßnahmen zu erarbeiten und durchzuführen.

 

Inhaltlich stützen wir uns dabei auf den Begriff der sogenannten„Betrieblichen Gesundheitsförderung“ (BGF).

Dies ist ein Konzept, das über die im Arbeitsschutzgesetz vorgeschriebene Identifizierung und Beseitigung bestimmter Gesundheitsgefährdungen hinausgeht.

Es geht  darum, Bedingungen, Abläufe und Entscheidungsprozesse im Betrieb so zu gestalten, dass Erwerbsarbeit zur Gesundheit und zum Wohlbefinden von Arbeitnehmern/Innen beiträgt und diese so zu mehr Gesundheitsbewusstsein und Leistungsfähigkeit motiviert werden. Sowohl sitzende als auch körperlich leichte bis hin zu schweren körperlichen Tätigkeiten können mit der BGF vereinbart und von Abteilung zu Abteilung individuell gestaltet werden.

Unser Konzept stützt sich auf §20 (2) SGB V und erfüllt alle darin vorgesehenen Kriterien.

Daher werden alle Maßnahmen die wir anbieten, anteilig von den Krankenkassen zurückerstattet!!

 

Unsere Methode sieht eine intensive Arbeitsplatzbegehung zur genauen Feststellung der verschiedenen Arbeitstätigkeiten und dessen Anforderungen an die Mitarbeiter vor.

Eine Befundung unter Einsatz evidenzbasierter Assessments gibt für jeden Mitarbeiter Informationen über die jeweilige körperliche Voraussetzung und Belastungsfähigkeit, sowie eventuelle körperliche Schwachpunkte oder Einschränkungen, die anhand der BGF verbessert werden sollen. Nach Auswertung dieser Datensammlung können verschiedene Angebote zusammengestellt werden, deren Methoden sich je nach Abteilung an den

Interessen der Mitarbeiter und des Arbeitsgebers orientieren:

 

- Rückenvorträge mit theoretischem und praktischen Teil

- Bewegte Pausen

- abgezieltes Gerätetraining

- Wirbelsäulengymnastik

- BodyFit

- Pilates

- Entspannungstraining

- Stressmanagement

- Multiplikatoren Schulung

 

 

Kontaktieren Sie uns einfach direkt und wir finden gemeinsam  das bestmöglichste Modell für Sie und Ihr Unternehmen.

Kontakt für die Praxis Scheer-Agostini im Bereich Prävention und BGF:  Kristina Agostini

 

 

Kontaktieren Sie uns!

Praxis für Physiotherapie

Thomas Scheer-Agostini 

Hauptstraße 9
78176 Blumberg

 

Rufen Sie uns an!

07702 / 41081

 

Email-Adresse

PraxisScheerAgostini@

t-online.de

----------------------------------------

Podologie-Praxis /

Kosmetik / Fußpflege

Marianne Agostini

Finkenweg 2

78176 Blumberg

 

Rufen Sie uns an!

07702 / 41 0 81

 

Email-Adresse

PraxisScheerAgostini@

t-online.de

 

----------------------------------------

Wohlfühlbehandlungen/

Fußpflege

Marianne Agostini

Hauptstraße 9

78176 Blumberg

----------------------------------------

Rufen Sie uns an!

07702 / 41081 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Krankengymnastik- und Massagepraxis Thomas Scheer-Agostini
Alle Inhalte, Texte und Bilder auf dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Kopieren, Verwenden und Ab- und Weitergabe an Dritte für gewerbliche und private Zwecke ist ohne schriftliches Einverständnis nicht gestattet.